Bub stürzt von Sessellift acht Meter in die Tiefe

Junge verletzt sich im Vorarlberg nach Sturz aus Sessellift.
Junge verletzt sich im Vorarlberg nach Sturz aus Sessellift. © Symbolbild (AP Photo/Don Ryan)
Ein 6-Jähriger Knabe ist im Vorarlberg aus acht Metern Höhe von einem Sessellift gestürzt. Er ist unter dem Sicherheitsbügel durchgerutscht und dabei auf die Piste gefallen.

Glück im Unglück hatte am Mittwoch ein 6-Jähriger Junge aus Deutschland. Er stieg zusammen mit einem 12-Jährigen Jungen auf einen Sessellift des Zafernliftes, im Gebiet Mittelberg (Kleinwalsertal). Obwohl der Sicherheitsbügel heruntergeklappt wurde, rutschte der Junge nach wenigen Sekunden darunter durch und prallte dabei auf die darunterliegende Piste. Zuvor versuchte der 12-Jährige noch den Jüngeren festzuhalten.
Ein Liftangestellter bemerkte den Vorfall sofort und stoppte die Anlage. Der Junge wurde mit Prellungen ins Spital Kempten (Allgäu) eingeliefert. (sda/red)

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen