Carmen Maura bekommt Braunschweiger Filmpreis “Europa”

Carmen Maura posiert im August 2015 am 68. Filmfestival in Locarno (Archiv)
Carmen Maura posiert im August 2015 am 68. Filmfestival in Locarno (Archiv) © /KEYSTONE/URS FLUEELER
Die spanische Schauspielerin Carmen Maura bekommt den Preis “Die Europa” des 29. Internationalen Filmfestivals Braunschweig. Die 70-Jährige zeichne sich dadurch aus, dass sie Humor, aber auch Dramatik in Filme bringe, teilte das Festival am Dienstag mit.

Maura, die für ihre Filme mit dem Regisseur Pedro Almodóvar bekannt ist, will den mit 10’000 Euro dotierten Preis am 8. November in Braunschweig entgegennehmen. Das Festival findet von 2. bis 8. November statt. Es werden mehr als 160 Kurz- und 110 Langfilme gezeigt, darunter zehn mit Carmen Maura.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen