Daniela Katzenberger liess sich die Mähne kurz schneiden

Wie jede junge Mutter wurde die einst langmähnige Daniela Katzenberger von ihrem Baby kräftig gerupft. Sie hat Massnahmen ergriffen und einen radikalen Schnitt machen lassen (Facebook).
Wie jede junge Mutter wurde die einst langmähnige Daniela Katzenberger von ihrem Baby kräftig gerupft. Sie hat Massnahmen ergriffen und einen radikalen Schnitt machen lassen (Facebook). © Facebook
Die beinahe hüftlange, wasserstoffblonde Mähne war jahrelang das Markenzeichen von Reality-Sternchen Daniela Katzenberger. Nun liess sie das Haupthaar auf Kinnlänge stutzen. Auf Facebook haben rund 60’000 Kommentatoren Gefallen darüber geäussert.

Einige halten Katzenbergers Selfie direkt aus dem Coiffeur-Salon allerdings für einen Fake. Vermutlich sei das nur eine Zwischenstufe vor dem Anbringen von neuen Extensions, meinen einige.

Nachdem “die Katze” aber vor ein paar Tagen ein Bild ins Netz stellte, auf dem sie von ihrer Baby-Tochter kräftig und offensichtlich schmerzhaft am Haar gezogen wird, dürfte die neue Frisur echt und wohl durchdacht sein.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen