Die Rocker-Oma will es allen zeigen

Am 20. Februar beginnt die neue “Die grössten Schweizer Talente”-Staffel. Dort geht eine wilde, 94-Jährige mit einem Heavy-Metal-Song ins Rennen. Obwohl sie nicht wirklich singen kann.

Die Zürcherin Inge Ginsberg ist nicht nur Buchautorin. Bei der Castingshow “Die grössten Schweizer Talente” wird sie einen selbst komponierter Heavy-Metal-Song namens “Totenköpfchen” zum besten geben, wie “blick.ch” berichtet. “Da ich falsch singe, rappe ich zur Musik”, sagt sie zu “blick.ch”. Es ist dementsprechend eher ein Heavy-Metal-Rapsong. Wie auch immer: Wir sind gespannt auf den Auftritt der Metal-Oma am 20. Februar.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen