Ehepaar in Wädenswil tot aufgefunden

Die Kapo Zürich geht dem Fall nach.
Die Kapo Zürich geht dem Fall nach. © Wikipedia
Ein Ehepaar ist am Freitagnachmittag tot in seiner Wohnung in Wädenswil aufgefunden worden. Gemäss ersten polizeilichen Ermittlungen dürfte der Mann seine Ehefrau und anschliessend sich selbst getötet haben.

Wie das Portal Top Online berichtet, wurde die Kapo Zürich gegen 16.15 Uhr zu einer Wohnung in Wädenswil gerufen. Beim Eintreffen fanden die Polizisten die leblosen Körpers eines Ehepaars vor. Aufgrund der ersten polizeilichen Ermittlungen ist davon auszugehen, dass der 64-jährige Mann seine 62-jährige Partnerin mit einer Schusswaffe getötet und anschliessend sich selber getötet hat.

Der genau Tathergang sowie das Motiv sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen durch die Kantonspolizei Zürich in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft IV des Kantons Zürich. (red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen