Ein Zwilling ist unter der Haube

Schwer verliebt. Mary Kate Olsen und ihr Olivier Sarkozy.
Schwer verliebt. Mary Kate Olsen und ihr Olivier Sarkozy. © www.instagram.com/marykatesarkozy
Modedesignerin Mary-Kate Olsen (29) hat geheiratet. Ihr Auserwählte ist der Halbbruder von Frankreichs Ex-Präsidenten Nicolas Sarkozy. Die Zeremonie fand in einem kleinen Rahmen in New York statt. Smartphones waren verboten. Dafür gab es Zigaretten à discretion. 

Wo die Liebe hinfällt. Der ehemalige Kinderstar (Full House) hat “Yes” zu ihrem Olivier gesagt. Nach drei Jahren Beziehung hat das Paar am vergangenen Freitag in einem New Yorker Privathaus Ringe getauscht. Die beiden sind seit Mai 2012 zusammen.

 

My better half😍 love you so much baby 💋💋💋

Ein von Mary-Kate Olsen Sarkozy (@marykatesarkozy) gepostetes Foto am

 

Verlobungsring kostet 73’000 Franken

Der französische Bänker Olivier Sarkozy (46) hat im Februar 2014 beim Liebesurlaub auf Jamaika um die Hand seiner Geliebten angehalten. Er schenkte ihr einen vierkarätigen Diamantring von Cartier im Wert von 73’000 Franken. Wie page six berichtet waren 50 Gäste geladen. Der Cocktail-Empfang wurde im Garten abgehalten. Zum anschliessenden Essen wurde dann in das Innere des Hauses gewechselt. Die Dekoration der Hochzeitsfeier bestand hauptsächlich aus Schüsseln voller Zigaretten. Mary Kate und Olivier sind bekennende Kettenraucher.        

 

  We made it official! 💍👰 #Sarkozy   Ein von Mary-Kate Olsen Sarkozy (@marykatesarkozy) gepostetes Foto am

Keine Smartphones

Vor dem Beginn der Feier wurden die Gäste gebeten ihre Smartphones abzugeben. Darum gibt es von der geheimen Hochzeit bislang auch noch keine Fotos. Für Olivier Sarkozy ist es bereits die zweite Ehe. 1997 heiratete er die Kinderbuch-Autorin Charlotte Bernard. Mit ihr hat er zwei Kinder.

 

 

(red)

 

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen