Enttäuschte Fans: Adele muss wegen Erkältung Konzert absagen

Sängerin Adele, wie die Fans sie kennen: bühnentauglich zurecht gemacht. (Archivbild)
Sängerin Adele, wie die Fans sie kennen: bühnentauglich zurecht gemacht. (Archivbild) © Keystone/AP Invision/JOEL RYAN
Wegen einer üblen Erkältung muss die britische Sängerin Adele ein Konzert in Phoenix absagen. In einem Video hat sich die 28-Jährige – vollkommen ungeschminkt und sichtbar krank – für die Absage entschuldigt.

Das Video veröffentlichte die Musikerin am Mittwoch (Ortszeit) auf Instagram und Twitter. Sie ist kaum wiederzuerkennen, ohne Make-up, Bühnenkostüm und frisierten Haaren. Die Musikerin steht sonst mit dickem Lidstrich und leuchtend roten Lippen auf der Bühne.

Sie habe den ganzen Morgen versucht, zu singen und sich aufzuwärmen, aber es funktioniere “einfach nicht”, entschuldigte sich Adele. Schon beim ersten Konzert im Bundesstaat Arizona am Vortag sei sie angeschlagen gewesen. Adele befindet sich seit dem Frühling auf Welttournee.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen