Erfolgreichste Schweizer Beachvolleyballerin tritt zurück

Nadine Zumkehr gab ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt
Nadine Zumkehr gab ihren Rücktritt vom Spitzensport bekannt © KEYSTONE/EPA EFE/MARIO RUIZ
Nadine Zumkehr hat im Anschluss an die Olympischen Spiele von Rio de Janeiro entschieden, ihre Karriere nach dieser Saison zu beenden. Die 31-Jährige hatte vor gut zwei Wochen an der Seite von Joana Heidrich mit Rang 5 das beste Olympia-Resultat eines Schweizer Frauenteams erzielt.

Sollte sich das Duo für das World-Tour-Finale von Toronto (13. bis 18. September) qualifizieren, wäre dies Zumkehrs letzter Auftritt. Falls nicht, sind die Schweizer Meisterschaften in der kommenden Woche in Bern die Derniere.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen