Erhebliche Lawinengefahr im Bündnerland

Die Lawinengefahr in der Ostschweiz steigt. (Symbolbild)
Die Lawinengefahr in der Ostschweiz steigt. (Symbolbild) © Keystone/Gaetan Bally
Wer dieses Wochenende auf die Ski oder aufs Snowboard will, muss aufpassen. Durch starke Niederschläge und Wind erhöht sich das Lawinenrisiko.

“Im Verlauf vom Sonntag steigt die Lawinengefahr schon deutlich”, sagt Urs Graf, Metereologe von MeteoSchweiz. Die warmen Luftmassen seien in Verbindung mit dem erheblichen Niederschlag Grund dafür, sagt er. “Es wird Niederschlag von etwa 50 Millimetern erwartet, was etwa 50 bis 60 Zentimeter Neuschnee bedeutet”, so Graf.

 

WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF

WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen