Es föhnte bis die Bäume fielen

(Symbolbild) Eingestürzte Bäume nach dem Sturmtief "Xynthia" in Deutschland.
(Symbolbild) Eingestürzte Bäume nach dem Sturmtief "Xynthia" in Deutschland. © (apn Photo/KDF-TV, Stephan Witte)
In Enggenhütten im Kanton Appenzell Innerrhoden gab es einen heftigen Föhnsturm der zur Folge hatte, dass drei Bäume umstürzten und die Strasse blockierte. Niemand kam zu Schaden.

Ein kurzer aber heftiger Föhnsturm brachte in Enggenhütten drei Bäume zum Einstürzen. Die Bäume blockierten die Strasse, glücklicherweise kam aber niemand zu Schaden und die Fahrzeuglenker konnten rechtzeitig ausweichen. Ein Bauer zerrte die Bäume schliesslich mit dem Traktor zur Seite. Ein weiterer Baum wurde zersägt und von der Strasse geräumt. Wegen der Räumungsarbeiten war die Enggenhüttenstrasse nur einseitig befahrbar.

(red/Kapo AI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen