Europameister bricht sich Arm mit der Hantel

Karapetjan zog sich den schmerzhaften Armbruch durch ein Missgeschick zu
Karapetjan zog sich den schmerzhaften Armbruch durch ein Missgeschick zu © KEYSTONE/EPA/LARRY W SMITH
Der armenische Gewichtheber Andranik Karapetjan bricht sich während des Wettkampfs der Klasse bis 77 kg auf brutale Art den Arm.

Beim zweiten Versuch, 195 Kilogramm zu stossen, rutschte dem 20-Jährigen die Hantel zu weit nach hinten, so dass er sie nicht mehr fixieren konnte und der linke Arm brach.

Nach dem Reissen hatte sich der Europameister und WM-Dritte auf Medaillenkurs befunden.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen