Everton siegt im Halbfinal-Hinspiel gegen Manchester City

Evertons Gerard Deulofeu (rechts) im Kampf um den Ball gegen zwei Spieler von Manchester City
Evertons Gerard Deulofeu (rechts) im Kampf um den Ball gegen zwei Spieler von Manchester City © KEYSTONE/AP/JON SUPER
Everton, das seit über 20 Jahren auf einen Titel wartet, gewinnt das Hinspiel im englischen Ligacup-Halbfinal gegen Manchester City daheim mit 2:1. Der argentinische Verteidiger Ramiro Funes Mori brachte die Liverpooler kurz vor der Pause 1:0 in Führung. 

Auf den Ausgleich von Jesus Navas (76.) reagierten die Gastgeber zwei Minuten später durch den Siegtreffer des Belgiers Romelu Lukaku.

Das Rückspiel findet am 27. Januar statt. Der Sieger des Duells zwischen Everton und Manchester City spielt im Ligacup-Final entweder gegen Liverpool oder Xherdan Shaqiris Stoke City.

England. Ligacup. Halbfinals. Hinspiel. Mittwoch: Everton – Manchester City 2:1 (1:0). – Rückspiele: Liverpool – Stoke City (26. Januar), Manchester City – Everton (27. Januar).

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen