FC Zürich verpflichtet Nachwuchs-Internationalen

Kilian Pagliuca (ganz links) posiert mit Teamkollegen der U17-Nationalmannschaft im März 2013
Kilian Pagliuca (ganz links) posiert mit Teamkollegen der U17-Nationalmannschaft im März 2013 © KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA VALLE
Der FC Zürich verpflichtet von Lyon den Schweizer Nachwuchs-Internationalen Kilian Pagliuca. Der eben 20 Jahre alt gewordene Stürmer gehört vorerst dem U21-Team der Zürcher an. In Lyon, wo der frühere Servette-Junior seit 2012 gespielt hatte, kam Pagliuca zu keinem Einsatz mit der 1. Mannschaft.

Gemäss den Franzosen bezahlte der FCZ 100’000 Euro. Der gleiche Betrag werde fällig, wenn Pagliuca erstmals für das Fanionteam auflaufe. Im letzten März bestritt der Genfer die U19-EM.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen