Ferngesteuert an der Olma

Komische Verrenkungen an der Olma? Da stecken wohl die FM1-Wachmacher dahinter.
Komische Verrenkungen an der Olma? Da stecken wohl die FM1-Wachmacher dahinter. © FM1Today
An die Olma geht man, um Spass zu haben. Eigentlich! Für Nadja von den FM1-Wachmachern hörte dieser Spass aber schnell auf. Sehr zur Freude von Chäller und Morgen-Joe.

Des einen Freud, des andern Leid! Chäller und Morgen-Joe gaben Nadja über einen Knopf im Ohr Anweisungen, was sie im Olma-Gelände für Challenges zu bewältigen hat. Was bei den beiden Auftraggebern für grosses Gelächter sorgte, führte bei Nadja zu kleineren Schweissausbrüchen und Panikattacken. Aber Achtung! Rache ist süss und morgen ist Chäller an der Reihe!


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen