GLP-Präsident Martin Bäumle tritt zurück

Der Zürcher Nationalrat Martin Bäumle tritt im Sommer als Präsident der Grünliberalen Partei Schweiz zurück. Das gab er am Freitag vor den Medien in Bern bekannt. Bäumle hatte das Amt seit der Parteigründung im Sommer 2007 inne.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen