Hanfindoor-Anlage gefunden

Hanfindoor-Anlage gefunden
© Kapo SG
Am Montag hat die Kantonspolizei St.Gallen in der Buechenstrasse in Staad eine Hanfindoor-Anlage ausgehoben. Der dafür verantwortliche 44-jährige Schweizer gelangt bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige.

Aufgrund von mehreren Hinweisen konnte die Anlage in der Wohnung des 44-Jährigen festgestellt werden. Die Anlage, über 50 Hanfpflanzen und bereits geerntetes Marihuana, wurden sichergestellt. Der Verantwortliche wurde nach den Zwangsmassnahmen und der Einvernahme wieder entlassen.

(Kapo SG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen