Ibrahimovic traf zweimal für PSG

Zlatan Ibrahimovic freut sich über seine zwei Tore gegen Toulouse
Zlatan Ibrahimovic freut sich über seine zwei Tore gegen Toulouse © KEYSTONE/EPA/CHRISTOPHE PETIT TESSON
Kantersieg für Paris St-Germain in der 13. Runde in der Ligue 1: Zlatan Ibrahimovic steuert zwei Tore und eine Vorlage zum 5:0 gegen den Tabellenvorletzten Toulouse bei.Damit übernahm der Schwede die Führung im Torschützenklassement.

Der Genfer Verteidiger und Internationale François Moubandje, der nicht zum Einsatz kam, wartet mit Toulouse seit zwölf Partien auf einen Sieg.

In Frankreich herrschen in der obersten Spielklasse Verhältnisse wie in Deutschland und der Schweiz. Was der FC Bayern München und der FC Basel in Frankreichs Nachbarländern ist, ist Paris St-Germain in der Ligue 1. Nach 13 Runden steht PSG mit 11 Siegen und 2 Unentschieden souverän an der Tabellenspitze und hat elf Zähler Vorsprung auf Caen, das sich mit einem 2:1 über Guingamp auf Rang 2 verbesserte. Dahinter liegen Lyon, St-Etienne und Angers bereits 13 Zähler zurück.

Resultate: Paris St-Germain – Toulouse 5:0. Lille – Bastia 1:1. Caen – Guingamp 2:1. Montpellier – Nantes 2:1. Lorient – Troyes 4:1. Reims – GFC Ajaccio 1:2.

Rangliste: 1. Paris St-Germain 13/35 (31:6). 2. Caen 13/24 (14:14). 3. Lyon 12/22 (16:7). 4. St-Etienne 12/22 (17:14). 5. Angers 13/22 (12:9). 6. Monaco 12/20 (16:15). 7. Lorient 13/20 (22:18). 8. Rennes 13/20 (17:14). 9. Nantes 13/19 (12:14). 10. Nice 12/18 (26:17). 11. Guingamp 13/16 (13:17). 12. Marseille 12/15 (18:13). 13. Reims 13/15 (12:14). 14. Bordeaux 12/14 (14:18). 15. Bastia 13/14 (14:19). 16. Lille 13/13 (7:8). 17. Montpellier 13/12 (11:16). 18. GFC Ajaccio 13/12 (11:17). 19. Toulouse 13/9 (12:26). 20. Troyes 13/4 (6:25).

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen