Im Kanton Bern kommt es zu einem zweiten Wahlgang

Bei den Ständeratswahlen im Kanton Bern kommt es am 15. November zu einem zweiten Wahlgang. Keiner der elf Kandidierenden erreichte am Sonntag das absolute Mehr. Am besten schnitt Werner Luginbühl von der BDP ab.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen