Kanye West lässt die Katze aus dem Sack

Rapper Kanye West ist als launisch bekannt. Nun hat er zum x-ten Mal den Titel seines neuen Albums geändert. "The Life of Pablo" soll nun endgültig sein (Archiv).
Rapper Kanye West ist als launisch bekannt. Nun hat er zum x-ten Mal den Titel seines neuen Albums geändert. "The Life of Pablo" soll nun endgültig sein (Archiv). © KEYSTONE/EPA/GUILLAUME HORCAJUELO
Rapper Kanye West hat kurz vor der Veröffentlichung seines siebten Studio-Albums den endgültigen Titel verraten. Die Platte, die heute Donnerstag erscheinen soll, heisst “The Life of Pablo”. Das gab der US-Musiker (“Yeezus”) auf Twitter bekannt.

US-Medien spekulieren, der Name der Platte spiele auf den früheren kolumbianischen Drogenkönig Pablo Escobar an. West hatte den Titel immer wieder geändert. Das Album sollte zunächst “So Help Me God”, “Swish” und “Wishes” heissen.

Der Ehemann von TV-Sternchen Kim Kardashian will seine neuen Songs an diesem Donnerstag im Rahmen einer Modeschau im New Yorker Madison Square Garden präsentieren. Das Event, das um 21 Uhr MEZ beginnen soll, wird live vom Streamingdienst Tidal übertragen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen