Lastwagen überschlägt sich

Lastwagen überschlägt sich
© Der Lastwagen landete auf der Wiese. (Bild: KapoSG)
In Eschenbach SG hat sich am Mittwochmittag ein Milchlastwagen überschlagen. Der Lastwagenfahrer musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Rund die Hälfte der Milch im Tank lief nach dem Unfall in eine Wiese.n. 

Um 12 Uhr Mittags hat sich auf dem Feldweg Höhe Bodenriet in Eschenbach ein Milchlastwagen überschlagen. Der Lastwagenfahrer zog sich beim Unfall unbestimmte Verletzungen zu.

Der Lastwagentank verlor rund die Hälfte der enthaltenen Milch. (Bild: KapoSG)

Der Lastwagentank verlor rund die Hälfte der enthaltenen Milch. (Bild: KapoSG)

Der 51-jährige Fahrer war mit dem Lastwagen von Eschenbach in Richtung Stuck unterwegs, als der Lastwagen aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn abkam. Der Lastwagen geriet in das steil abfallende Wiesenbord und überschlug sich dort, bis er auf der Seite liegend zum Stillstand kam.

 

Der Lastwagen überschlug sich in die Wiese hinein. (Bild: KapoSG)

Der Lastwagen überschlug sich in die Wiese hinein. (Bild: KapoSG)

Der Fahrer wurde beim Unfall aus dem Lastwagen geschleudert und zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu. Er wurde mit der Rega ins Spital geflogen. Neben einem Rettungswagen war auch die Feuerwehr Eschenbach anwesend. Der mit rund 5‘300 Litern Milch gefüllte Tank des Lastwagens verlor beim Unfall etwa die Hälfte der Ladung. Am Lastwagen entstand Sachschaden in der Höhe von etwa 70‘000 Franken, am Wiesland von rund 5‘000 Franken.

(KapoSG)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen