Lindsay Lohans Spezi Vikram Chatwal soll Hunde gequält haben

Dem mit Lindsay Lohan befreundeten Hotelier Vikram Chatwal - hier mit dem Playboy Model Lisa Seiffert - wird Tierquälerei vorgeworfen. Er ist untergetaucht. (Archivbild)
Dem mit Lindsay Lohan befreundeten Hotelier Vikram Chatwal - hier mit dem Playboy Model Lisa Seiffert - wird Tierquälerei vorgeworfen. Er ist untergetaucht. (Archivbild) © KEYSTONE/AP STARPIX/Dave Allocca
Lindsay Lohans früherer bester Freund Vikram Chatwal wird in New York wegen Tierquälerei gesucht. Angeblich soll er mit einer Spraydose und einem Feuerzeug versucht haben, Hunde in Brand zu setzen. Der Hotelbesitzer hat eine lange Geschichte des Drogenmissbrauchs.

Bei einigen seiner Rauschmittel-Ausflüge war Lindsay Lohan dabei, wie das Promi-Portal «TMZ.com» am Dienstag berichtete.

Chatwal war neben seiner Mitwirkung im familiären Hotel-Business auch Schauspieler und hatte unter anderem eine Nebenrolle im ersten «Zoolander»-Film. Ausserdem war er das erste Sikh-Model im «Vogue»-Magazin.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen