Rückschlag für Manchester United

Roberto Firmino (11) traf zweimal für Liverpool
Roberto Firmino (11) traf zweimal für Liverpool © KEYSTONE/AP PA/JON BUCKLE
Manchester United kommt in der laufenden Saison weiterhin nicht richtig auf Touren. Die Mannschaft von Louis van Gaal verliert in der 23. Premier-League-Runde daheim gegen Southampton.Auf eine gute Phase folgt bei Manchester United in dieser Saison immer wieder ein Rückschlag.

Nach zuletzt fünf Partien ohne Niederlage liessen sich die “Red Devils” von Southampton überraschen. In der 87. Minute traf Charlie Austin für den Aussenseiter zum Sieg.

Das grösste Problem von Manchester United liegt in der Offensive. Gegen Southampton blieben die Mancunians zum elften Mal in Folge bei einem Heimspiel in der Meisterschaft in der ersten Halbzeit ohne Treffer. In den 90 Minuten gelang ihnen nur ein Schuss aufs Tor.

Der Rückstand von Manchester United auf den Leader Leicester beträgt nun zehn Punkte. Dieser gab sich im Heimspiel gegen Stoke City keine Blösse und gewann auch dank einem Treffer von Liga-Topskorer Jamie Vardy 3:0. Xherdan Shaqiri wurde in der Schlussphase bei Stoke ausgewechselt. Bei Leicester kam Gökhan Inler nicht zum Einsatz.

Das drittplatzierte Manchester City spielte bei West Ham 2:2. Die Gäste machten durch den Argentinier Sergio Agüero zweimal einen Rückstand wett. Zum Schlussstand traf der Stürmer in der 81. Minute. Der Ecuadorianer Enner Valencia hatte die Londoner nach 53 Sekunden mit 1:0 und nach 56 Minuten mit 2:1 in Führung gebracht.

Der FC Liverpool kam bei Norwich City zu einem hart erkämpften und spektakulären 5:4-Sieg. Der frisch zu Norwich gewechselte Klose sah von der Ersatzbank aus eine fantastische Partie, selbst wenn das Happy-End aus seiner Sicht ausblieb. Sein Team führte nach 54 Minuten 3:1, geriet dann bis in die 75. Minute 3:4 zurück, kam in der 92. Minute durch den Kameruner Sébastien Bassong zum Ausgleich und kassierte in der 95. Minute das entscheidende 4:5.

Beim ersten Liverpooler Meisterschaftssieg in diesem Jahr waren der Brasilianer Roberto Firmino mit zwei Toren und einer Vorlage sowie der englische Internationale Adam Lallana, der den Assist zum 3:3 lieferte und das 5:4 schoss, die entscheidenden Figuren. Im Trubel nach dem spektakulären Sieg wurde die Brille von Liverpools Trainer Jürgen Klopp beschädigt. Der Deutsche behielt jedoch den Humor: “Ich habe normalerweise eine zweite Brille dabei. Aber ich kann sie nicht finden, weil es schwer ist, eine Brille ohne Brille zu finden.”

England. Premier League. 23. Runde.

Norwich – Liverpool 4:5 (2:1). – 27’108 Zuschauer. – Tore: 19. Roberto Firmino 0:1. 29. Mbokani 1:1. 41. Naismith 2:1. 54. Hoolahan (Foulpenalty) 3:1. 56. Henderson 3:2. 63. Roberto Firmino 3:3. 75. Milner 3:4. 92. Bassong 4:4. 95. Lallana 4:5. – Bemerkungen: Norwich ohne Klose (Ersatz).

Leicester – Stoke City 3:0 (1:0). – 32’018 Zuschauer. – Tore: 42. Drinkwater 1:0. 66. Vardy 2:0. 87. Ulloa 3:0. – Bemerkungen: Leicester ohne Inler. Stoke City mit Shaqiri (bis 79.).

Manchester United – Southampton 0:1 (0:0). – 75’408 Zuschauer. – Tor: 87. Austin 0:1.

West Ham – Manchester City 2:2 (1:1). – 34’977 Zuschauer. – Tore: 1. Valencia 1:0. 9. Agüero (Foulpenalty) 1:1. 56. Valencia 2:1. 81. Agüero 2:2.

Watford – Newcastle 2:1 (0:0). – 20’000 Zuschauer. – Tore: 46. Ighalo 1:0. 58. Cathcart 2:0. 71. Lascelles 2:1. – Bemerkungen: Watford mit Behrami und Abdi (ab 77.).

West Bromwich – Aston Villa 0:0. – 26’165 Zuschauer. – Bemerkungen: Aston Villa ohne Senderos (nicht im Aufgebot).

Sunderland – Bournemouth 1:1. Crystal Palace – Tottenham Hotspur 1:3.

Rangliste: 1. Leicester City 23/47 (42:26). 2. Arsenal 22/44 (37:21). 3. Manchester City 23/44 (45:23). 4. Tottenham Hotspur 23/42 (41:19). 5. Manchester United 23/37 (28:21). 6. West Ham United 23/36 (36:28). 7. Liverpool 23/34 (30:32). 8. Southampton 23/33 (32:24). 9. Stoke City 23/33 (24:25). 10. Watford 23/32 (27:26). 11. Crystal Palace 23/31 (24:27). 12. Everton 22/29 (39:32). 13. West Bromwich Albion 23/28 (22:30). 14. Chelsea 22/25 (31:34). 15. Bournemouth 23/25 (27:38). 16. Norwich City 23/23 (28:43). 17. Swansea City 22/22 (20:30). 18. Newcastle 23/21 (25:41). 19. Sunderland 23/19 (28:46). 20. Aston Villa 23/13 (18:38).

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen