Lovebugs-Keyboarder notfallmässig im Spital

Die Lovebugs werden vorerst keine Auftritte absolvieren.
Die Lovebugs werden vorerst keine Auftritte absolvieren. © KEYSTONE/Georgios Kefalas
Der Keyboarder der Lovebugs, Stefan Wagner, musste am Freitagabend notfallmässig ins Spital eingeliefert werden. Er litt unter Herzproblemen. Die Plattentaufe vom 26. November wird deshalb verschoben.

«Keyboarder Stefan Wagner wurde gestern notfallmässig mit Herzproblemen ins Spital eingeliefert», schreibt das Management am Samstag in einer Mitteilung. Der Keyboarder der Lovebugs sei bereits auf dem Weg der Besserung.

Bis Wagner wieder genesen ist, wird die Band nicht auftreten. Das heisst: Die Plattentaufe von «Land Ho!» vom 26. November im Volkshaus Basel muss verschoben werden. Neu findet sie am 20. Januar statt. Die Band will keine weitern Statements zum Gesundheitszustand Wagners abgeben.

Auf der Lovebugs-Website meldet sich Wagner: «Es geht mir den Umständen entsprechend gut. Was ich momentan brauche, ist Ruhe.»

lovebugs.ch

lovebugs.ch

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen