Klebeband schützt Zuckerberg vor Hackern

Facebook-CEO Mark Zuckerberg schützt seine Privatsphäre mit einfachen Mitteln - einem Stück Klebeband. (Archivbild)
Facebook-CEO Mark Zuckerberg schützt seine Privatsphäre mit einfachen Mitteln - einem Stück Klebeband. (Archivbild) © KEYSTONE/AP/MANU FERNANDEZ
Als einer der reichsten Menschen der Erde muss auch Facebook-Gründer Mark Zuckerberg seine Privatsphäre schützen. Wie Medien nun berichteten, macht er es offenbar ganz einfach – mit Hilfe eines Stücks Klebeband.

Das legt zumindest ein Foto nahe, das der 32-Jährige am Dienstag bei Facebook veröffentlichte. Er beglückwünscht darin Instagram zu 500 Millionen monatlichen Nutzern. Zu sehen ist dabei auch, dass die Webkamera und der Audio-Ausgang seines Macbooks offenbar mit Band verklebt sind, wie “Gizmodo” und “TheNextWeb” schrieben. Beide Blogs gehen davon aus, dass es sich um Zuckerbergs eigenen Arbeitsplatz handelt.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen