“Mein Name ist…”

Magdalena Martullo-Blocher (SVP-GR) spricht in der Debatte um die Unternehmenssteuerreform 3 im Nationalrat.
Magdalena Martullo-Blocher (SVP-GR) spricht in der Debatte um die Unternehmenssteuerreform 3 im Nationalrat. © (KEYSTONE/Peter Klaunzer)
“Mein Name ist…” – nein, nicht Eugen. Aber Martullo. Und nicht etwa Blocher. 

Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher (SVP/GR) stand gestern im Fokus der Debatte um die Unternehmenssteuerreform III. Blick.ch hat ein Video der Debatte veröffentlicht. Amüsant ist es gleich zu beginn, als SP-Nationalrat Beat Jans seine Kollegin mit “Frau Blocher” anspricht. Die Antwort kommt prompt: “Ich heisse Martullo”, so die Tochter von Christoph Blocher. Nun ja: Martullo-Blocher. (red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen