Seven bei “Sing meinen Song” dabei

Singt die Songs seiner Musikerkollegen und stellt sich ihrem Urteil: Musiker Seven bei "Sing meinen Song". (Pressebild Vox)
Singt die Songs seiner Musikerkollegen und stellt sich ihrem Urteil: Musiker Seven bei "Sing meinen Song". (Pressebild Vox) © Keystone
Erstmals nimmt mit Sänger Seven ein Schweizer Musiker an der deutschen Musikshow “Sing meinen Song” teil. Die Einladung sei für ihn ein Glücksfall gewesen, so Seven, denn: “Ich langweile mich schnell.”

Er mache ungern etwas zweimal und sei deshalb “immer auf der Suche nach etwas Neuem”, liess sich der Musiker in einer Medienmitteilung des deutschen Senders Vox zitieren. Der Privatsender startet die dritte Staffel der Sendung, in der neben Moderator Xavier Naidoo etwa auch Annett Louisan, Nena und Samy Deluxe teilnehmen, am 12. April.

Apropos Samy Deluxe: Auf diesen habe er sich am meisten gefreut, sagte Seven. “Mit seiner Musik bin ich aufgewachsen.” Vor 20 Jahren habe er den Rapper für einen ersten Auftritt in der Schweiz engagieren können, seither seien sie in Kontakt geblieben.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen