Mit Trike verunfallt

Am Trike entstand hoher Sachschaden.
Am Trike entstand hoher Sachschaden. © Kapo SG
Am Donnerstagnachmittag ist auf der Murgstrasse in Gähwil ein 50-Jähriger mit seinem dreirädrigen Motorfahrzeug verunfallt. Der Mann wurde eher leicht verletzt.

Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt, fuhr der Mann um 14 Uhr von Mühlrüti in Richtung Fischingen. In einer Kurve kam das Trike in das Wiesenbord. Der Fahrer fiel auf die Strasse und das Fahrzeug fuhr über die Gegenfahrbahn die Waldböschung hinunter.

(Kapo SG/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen