Nach einem Unfall staut es bei Gossau

Es staut bei Gossau.
Es staut bei Gossau. © Screenshot tomtom.com
Am Dienstagmorgen staute es von Wil Richtung St.Gallen bei Gossau nach einem Unfall. Die Polizei musste die Überholspur sperren.

Der Unfall ereignete sich gegen 7.00 Uhr, zwischenzeitlich staute es bis zu 30 Minuten. 3 Autos waren in den Unfall involviert, laut der Kantonspolizei St.Gallen gab es keine Verletzte. Kurz vor neun Uhr war die Unfallstelle wieder geräumt und der Stau hat sich aufgelöst.

Die Überholspur wurde für die Unfallaufnahme gesperrt.

(red)

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen