Nati-Goalie Stephan verlängert bis 2019 in Zug

Tobias Stephan bleibt bis 2019 im Zuger Tor
Tobias Stephan bleibt bis 2019 im Zuger Tor © KEYSTONE/ALEXANDRA WEY
Tobias Stephan bleibt dem EV Zug erhalten. Der National-Goalie verlängert seinen Vertrag um weitere zwei Jahre bis 2019. Stephans Vertrag in Zug wäre erst am Ende der Saison 2016/17 ausgelaufen, doch beide Parteien einigten sich schon frühzeitig auf eine Verlängerung seines Kontrakts.

Der 31-Jährige stiess 2013 von Genève-Servette zu den Innerschweizern.

Der 62-fache Internationale ist derzeit der statistisch beste Goalie der National League A mit einer Fangquote von 93,74 Prozent.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen