NBA erlaubt Trikotwerbung ab übernächster Saison

Superstar Stephen Curry von den Golden State Warriors wird ab der NBA-Saison 2017/2018 mit Trikotwerbung auf Korbjagd gehen
Superstar Stephen Curry von den Golden State Warriors wird ab der NBA-Saison 2017/2018 mit Trikotwerbung auf Korbjagd gehen © KEYSTONE/AP/MARCIO JOSE SANCHEZ
Trikotwerbung ist ab der Saison 2017/18 auch in der National Basketball Association (NBA) erlaubt.Die Team-Besitzer beschlossen ein dreijähriges Pilotprojekt, teilte die NBA am Freitag mit.

Damit darf ab der übernächster Saison ein rund sechs mal sechs Zentimeter grosser Bereich links oben auf den Spieler-Shirts mit Fremdwerbung bedruckt werden.

Bereits beim diesjährigen All-Star-Game am 14. Februar in Toronto war auf den Trikots der Auswahlen aus dem Osten und Westen erstmals ein Sponsoren-Logo zu sehen gewesen. Durch diese weitere Werbemöglichkeit werden Zusatzeinnahmen von rund 100 Millionen Dollar pro Team erwartet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen