Für Schweizer Bevölkerung ist die Zeit ein zu knappes Gut

Für Schweizer Bevölkerung ist die Zeit ein zu knappes Gut

Arbeit, Hobbys, Haushalt, Freunde und Familie: Das alles unter einen Hut zu bringen, fällt vielen Menschen hierzulande schwer. Zwei von drei Erwachsenen sind häufig gestresst. Fast allen fehlt oft die Zeit für Dinge, die ihnen wichtig wären.
Junge Erwachsene wollen traditionelle Familien

Junge Erwachsene wollen traditionelle Familien

Die ersten Digital Natives sind erwachsen geworden. Ihren Wertekompass scheint diese Generation nicht neu ausgerichtet zu haben. Gerade in Familienfragen sind junge Erwachsene sehr konservativ.
Schwachstelle von Malaria-Erreger entdeckt

Schwachstelle von Malaria-Erreger entdeckt

Genfer und Berner Forschende haben eine Achillesferse des Malaria-Erregers entdeckt, die ihn nicht nur im Menschen angreifbar macht, sondern auch bei der Übertragung zwischen Mensch und Moskito. Die Entdeckung könnte eine Wende im Kampf gegen die Krankheit einläuten.
Die Polarmeere waren kühler als gedacht

Die Polarmeere waren kühler als gedacht

Forschende aus Lausanne und Frankreich haben entdeckt, dass die Ozeantemperaturen der Vergangenheit wohl falsch eingeschätzt wurden. Das wirft auch ein neues Licht auf den derzeitigen Klimawandel.
Airbus bemüht sich um neue Aufträge für A380

Airbus bemüht sich um neue Aufträge für A380

Der A380 startete vor 10 Jahren zu seinem ersten kommerziellen Flug. Doch um die einstige Prestigemaschine des europäischen Herstellers Airbus ist es ruhig geworden. So ruhig, dass sich Airbus um einen Neustart des Programms bemüht.
Hilft Alkohol bei Fremdsprachen?

Hilft Alkohol bei Fremdsprachen?

Wer ein bisschen Alkohol trinkt, kann besser in einer fremden Sprache sprechen. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie.
Rindenabfälle: Klebstoff-Basis made in Switzerland

Rindenabfälle: Klebstoff-Basis made in Switzerland

Forschende der Berner Fachhochschule haben ein Verfahren entwickelt, um aus heimischen Rindenabfällen eine Substanz für Holzklebstoffe zu gewinnen. Diese stammte bisher meist aus Rinden tropischer Holzarten.
Ein Schweizer Ersatz für Ebenholz

Ein Schweizer Ersatz für Ebenholz

Das Griffbrett vieler hochwertiger Geigen und Bratschen besteht aus Ebenholz, das zu den geschützten Hölzern zählt. Forschende der Empa haben eine Alternative entwickelt: Sie haben Schweizer Bergahorn die Eigenschaften von Ebenholz verliehen.
Mit Ultraschall gegen übervolle Kuh-Euter

Mit Ultraschall gegen übervolle Kuh-Euter

Die Bilder von Kühen mit übervollen Eutern an Ausstellungen sollen bald der Vergangenheit angehören. Die Rinderzüchter gehen nun mit Ultraschall-Untersuchungen an grossen Milchviehschauen gegen diese Praxis vor.
Archäologen finden bei Bern Menhir-ähnlichen Stein

Archäologen finden bei Bern Menhir-ähnlichen Stein

Bei Grabungen in den Überresten eines bronzezeitlichen Dorfs sind Archäologen im Berner Vorort Kehrsatz auf einen zwei Meter langen, ovalen Stein gestossen. Sie glauben, dass es sich um einen Menhir handeln könnte.
«Derwische als Orient-Chiffre» im Völkerkundemuseum in Zürich

«Derwische als Orient-Chiffre» im Völkerkundemuseum in Zürich

Die Bezeichnung «Derwisch» ist so geheimnisvoll wie faszinierend. Nun gibt es die Gelegenheit, ihr im Völkerkundemuseum der Universität Zürich auf die Spur zu kommen.
Schweizer Filmpremiere in New York

Schweizer Filmpremiere in New York

1972 hinterlegte Astronaut Charlie Duke auf dem Mond ein Foto seiner Familie. Der Schweizer Film «Lunar Tribute» über diese Mondreise feierte am Freitag in New York Premiere – im Beisein der ganzen Familie Duke.
US-Astronauten montieren Kameras an der ISS

US-Astronauten montieren Kameras an der ISS

Zwei US-Astronauten haben bei einem Ausseneinsatz an der Internationalen Raumstation (ISS) mehrere Kameras installiert. Der derzeitige ISS-Kommandant Randy Bresnik und sein Astronautenkollege Joe Acaba aus den USA arbeiteten 6 Stunden und 49 Minuten im Weltraum.
«Dawn» soll Zwergplaneten Ceres noch näher kommen

«Dawn» soll Zwergplaneten Ceres noch näher kommen

Die US-Weltraumbehörde NASA hat die Mission der Sonde «Dawn» beim Zwergplaneten Ceres ein zweites Mal verlängert. Das soll ihr die Möglichkeit geben, dieses grösste Objekt im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter noch näher zu inspizieren als zuvor.
«Seltsame» Quastenflosser-Fossilien in Graubünden gefunden

«Seltsame» Quastenflosser-Fossilien in Graubünden gefunden

Paläontologen haben in den Bündner Alpen eine neue Quastenflosser-Spezies entdeckt. Es handelt sich um einen der bedeutendsten derartigen Funde der vergangenen Jahre in der Schweiz.
Asylsuchende leiden oft unter Stress

Asylsuchende leiden oft unter Stress

Das lange Warten auf einen Asylentscheid und die Angst vor der Rückschaffung führen bei Flüchtlingen oft zu einer Verschlechterung ihrer psychischen Gesundheit. Dies ist der Befund einer Untersuchung von Psychologen der Universitäten Genf und Neuenburg.
Spinnen-Angst ist angeboren

Spinnen-Angst ist angeboren

Die Angst vor Spinnen und Schlangen scheint nach Erkenntnissen deutscher Forscher angeboren zu sein. Babys zeigten beim Anblick ihrer Bilder Stressreaktionen, berichteten die Wissenschaftler. Experten streiten bisher, ob die Angst angeboren oder erlernt ist.
Millionen Tote wegen Umweltverschmutzung

Millionen Tote wegen Umweltverschmutzung

Umweltverschmutzungen kosten einer internationalen Studie zufolge mehr Menschen das Leben als Kriege und Krankheiten. Für das Jahr 2015 zählten die Forscher etwa neun Millionen Todesfälle wegen Schadstoffen in der Luft, im Wasser oder im Boden.
Blauer Blütenschimmer lockt Bienen an

Blauer Blütenschimmer lockt Bienen an

Viele Blumenarten besitzen einen blauen Schimmereffekt, der Bienen die Erkennung der Blüten erleichtert. Das haben Forscher der Uni Freiburg mit Kollegen nachgewiesen. Die Farbe entsteht dabei durch eine spezielle Nanostruktur.
Hunde setzen Mimik bewusst ein

Hunde setzen Mimik bewusst ein

Was Herrchen und Frauchen schon lange ahnen, haben Forscher wissenschaftlich untermauert: Hunde können möglicherweise ihre Mimik - darunter den sprichwörtlichen «Dackelblick» - gezielt zu Kommunikationszwecken einsetzen.
 
Radio FM1
 
FM1Today – People