Peter Göldi ist St.Galler Kantonsratspräsident

Peter Göldi wollte seinen Lohn als Gemeindepräsident geheim halten.
Peter Göldi wollte seinen Lohn als Gemeindepräsident geheim halten. © Benjamin Manser / TAGBLATT
Der St.Galler Kantonsrat hat CVP-Politiker Peter Göldi aus Gommiswald zum Kantonsratspräsidenten für das Amtsjahr 2016/2017 gewählt. Der Nesslauer Ivan Louis von der SVP ist Vizepräsident.

Am Montag wurde die Junisession des St.Galler Kantonsrats eröffnet – erstmals mit Live-Stream. Peter Göldi wurde zum Kantonsratspräsidenten gewählt, das Vizepräsidium übernimmt Ivan Louis.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen