Rihanna und Leonardo DiCaprio stecken erneut die Köpfe zusammen

Ist etwas dran an den Gerüchten, Rihanna und Leonardo DiCaprio seien ein Paar? (Archivbilder)
Ist etwas dran an den Gerüchten, Rihanna und Leonardo DiCaprio seien ein Paar? (Archivbilder) © Keystone
Gerüchte, wonach Sängerin Rihanna und Schauspieler Leonardo DiCaprio eine Liebesbeziehung hätten, haben neue Nahrung erhalten: Die beiden wurden am Samstag auf dem starbesetzten Neon Carnival im Rahmen des Coachella-Festivals gesichtet, wie sie zusammen tuschelten.

Beide waren trotz der düsteren Lichtverhältnisse mit grossen Sonnenbrillen “maskiert” – er mit einer im “Aviator”-Stil, ihre mit einem blitzenden Rahmen aus Strass-Steinen, wie eonline.com berichtet. Beide kamen durch den Hintereingang, allerdings getrennt. Getanzt haben beide mit anderen Gästen.

Der R&B-Sängerin und dem Oscarpreisträger wird seit Januar 2015 eine Romanze nachgesagt. Damals turtelten sie auf einer Geburtstagsparty im Playboy Mansion in Los Angeles. Ein paar Tage später flirteten sie erneut – auf dem Geburtstagsfest von Caleb Followill von der Band Kings of Leon. Auch auf Rihannas eigener Birthday-Party taten sie sehr vertraut, ebenso wie diesen Januar in Nachtclubs in Paris und New York.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen