Rocker Meat Loaf bricht bei einem Konzert zusammen

Meat Loaf ist während eines Konzerts in Kanada zusammengebrochen und musste ins Spital gebracht werden. (Archivbild)
Meat Loaf ist während eines Konzerts in Kanada zusammengebrochen und musste ins Spital gebracht werden. (Archivbild) © KEYSTONE/EPA/PATRICK SEEGER
Der US-Rocker Meat Loaf ist bei einem Konzert im kanadischen Edmonton zusammengebrochen. Das berichtete die Zeitung “Edmonton Journal”. Der 68-Jährige (“I’d Do Anything For Love”) wurde nach Angaben von Augenzeugen am Donnerstagabend (Ortszeit) ins Spital gebracht.

Einige Fans dachten zunächst, die dramatische Szene sei womöglich nur gespielt. Als klar wurde, dass dies nicht der Fall war, wurde das Konzert abgebrochen. Meat Loaf hatte vor einigen Tagen bereits ein Konzert in Calgary absagen müssen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen