Royaler Familienausflug zur Flugshow

Natürlich gab es auch ein Gruppenfoto.
Natürlich gab es auch ein Gruppenfoto. © Facebook/Royal Communications
Die britische Royal Family ist heute eine Flugshow auf der Luftwaffenbasis Fairford in Gloucestershire besuchen gegangen. Der kleine George war offenbar von den schweren Maschinen begeistert.

Was macht man an einem Samstag als junge Familie? Vielleicht haben sich auch Prinz William und Prinzessin Kate diese Frage gestellt. Sie haben sich für eine Luftwaffen-Ausstellung auf dem Stützpunkt Fairford in Gloucestershire entschieden. Schliesslich ist der Papa von George und Charlotte ausgebildeter Hubschrauberpilot.

Ein Programmpunkt war die Besichtigung eines “Squirrel” Helikopters. In einem solchen hat Prinz William seine Ausbildung gemacht. George scheint beeindruckt zu sein – er muss aber trotzdem zusammen mit Mama Kate auf dem Hintersitz Platz nehmen.

Ein bisschen skeptischer ist er, als ihn William in einen “Red Arow Hawk” setzen will:

 

Hier gibt es alle Bilder vom royalen Familienausflug.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen