Sandro Moggi beendet Laufbahn

Sandro Moggi von den SCL Tigers ist zurückgetreten
Sandro Moggi von den SCL Tigers ist zurückgetreten © KEYSTONE/MARCEL BIERI
Sandro Moggi erklärt gegenüber dem Langnauer “Radio neo1” seinen Rücktritt. Der 33-jährige Stürmer spielte seit 2007 für die SCL Tigers. In 551 Spielen in den obersten zwei Spielklassen realisierte er 129 Tore und 147 Assists.

Der Uzwiler hatte in der Saison 2001/2002 bei den Rapperswil-Jona Lakers in der Nationalliga A debütiert. Später spielte er in der obersten Klasse auch für die ZSC Lions und den SC Bern.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen