Schatzkiste statt Königskuchen

Nach 26 Minuten Schatz gefunden.
Nach 26 Minuten Schatz gefunden. © EPA/FELIX KAESTLE
Mehr als 200 Taucher haben sich im Bodensee auf die Jagd nach einer Schatzkiste gemacht. Am traditionellen Dreikönigstauchen suchten die Teilnehmer nach einer versenkten Schatzkiste.

An der Veranstaltung, die seit 1970 organisiert wird, beteiligten sich nach Darstellung der Tauchgruppe Überlingen mehr als 260 Menschen. Der Schatz sei in diesem Jahr unter einer Jacht versteckt gewesen, berichtete Ulrich Störmer von der Tauchgruppe. Zwei Taucher fanden die Kiste bereits nach 26 Minuten – und freuten sich über ihren Schatz: unter anderem eine Flasche Rum, Kelche, Brille, Schnorchel und ein kleines Tauchmesser.

(red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen