Schwedens ESC-Star Måns Zelmerlöw gründet Fussballmannschaft

Der schwedische Sänger Måns Zelmerlöw hat seine eigene Fussballmannschaft gegründet: den FC Zappaninhos (Archiv)
Der schwedische Sänger Måns Zelmerlöw hat seine eigene Fussballmannschaft gegründet: den FC Zappaninhos (Archiv) © Keystone/EPA TT NEWS AGENCY/JONAS EKSTROMER / TT
Der schwedische ESC-Sieger von 2015, Måns Zelmerlöw, hat seine eigene Fussballmannschaft gegründet. Mit dem FC Zappaninhos, der vor allem aus Mitgliedern seiner Band besteht, tritt er am Freitag in Stockholm für einen guten Zweck an.

Unterstützung hat sich der 30-jährige Sänger (“Heroes”) von waschechten Profis geholt: In seinem Team kicken unter anderem die schwedischen Ex-Fussballnationalspieler Marcus Allbäck und Johan Mjällby mit.

Entstanden sei die Idee, als Zelmerlöw und seine Band während ihrer Tour in den Pausen zwischen den Gigs Fussball spielten, um sich fit zu halten, teilte die PR-Agentur des Schweden am Donnerstag mit.

Die Zuschauer des Spiels gegen eine Mannschaft aus schwedischen TV-Stars sind aufgefordert, Fussballschuhe für Kinder in Kenia und Äthiopien zu spenden, die Zelmerlöw mit seiner Stiftung unterstützt.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen