Shia LaBeouf mit Freundin in Hochzeitskirche in Las Vegas

Performance oder echt? Shia LaBeouf und seine britische Freundin Mia Goth haben in einer Kirche in Las Vegas Ringe getauscht. (Archivbild)
Performance oder echt? Shia LaBeouf und seine britische Freundin Mia Goth haben in einer Kirche in Las Vegas Ringe getauscht. (Archivbild) © Keystone/EPA/Andrew Cowie
Shia La Beouf und Mia Goth haben möglicherweise geheiratet. Eine US-Promi-Website zeigte den Live-Stream der Trauung in Las Vegas. Ob es sich allerdings um eine echte Zeremonie oder eine weitere Kunst-Performance des exzentrischen Schauspielers handelt, ist unklar.

Die Fotos und Videos von «TMZ.com» zeigen LaBeouf und Goth in einer Hochzeitskapelle in Las Vegas. Der 30-Jährige («Transformers») trägt darauf einen dunklen Anzug und Turnschuhe, Goth ein weisses Spitzenkleid. Die Zeremonie, während der das Paar Ringe tauschte, wurde von einem Elvis-Doppelgänger vollzogen.

Der Schauspieler machte immer wieder mit schrillen Auftritten Schlagzeilen. Er schritt etwa mit einem Papiersack über den roten Teppich oder gab schweigend ein Interview. La Beouf und Goth hatten sich 2012 bei den Dreharbeiten zu «Nymphomaniac: Vol. II» kennengelernt.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen