Snowboarderin wird von Bär gejagt

Die Snowboarderin Kelly Murphy schaute sich ihre alten Snowboard-Videos an und bemerkte, dass sie einmal nur knapp einem Bären entkommen ist. Das Video ist schlicht unglaublich. Zu unglaublich um echt zu sein?

“Ich habe mir alte Videos angeschaut und dabei einen Bär gefunden, der mich jagte!”, schreibt Kelly Murphy auf YouTube. Sie sei fast gefressen worden. Und das alles, während dem Murphy gemütlich einen Berg in Japan runterfährt und dazu “Work” von Rihanna singt.

(red.)


Falls bei dir die Umfrage nicht angezeigt wird, kannst du hier klicken.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen