So bewirbt man sich in China als Flugbegleiterin

So bewirbt man sich in China als Flugbegleiterin
Andere Länder, andere Sitten, andere Bewerbungsmöglichkeiten. In China zum Beispiel bekommt man den Job als Flugbegleiterin nur, wenn man auch gut im Bikini aussieht. 

Wenn man in China eine der beliebten Jobs als Flugbegleiterin ergattern will, muss man erst durchs Casting. Dieses wird von einer Modelagentur durchgeführt und ist damit wohl auch der Grund, dass die Damen im Bikini bewertet werden. Wie die chinesische Zeitung “The Daily Mail” berichtet, wurden in Qingdao im Nordosten von China 1000 Frauen gecastet.

Dabei wurde nicht nur auf die Figur, sondern auch auf “süsse Stimmen” geachtet.

Die chinesische Luftfahrtindustrie ist ein grosser Arbeitgeber für Frauen in China. Im Jahr 2013 waren 41 % der Mitarbeiter von Air China Frauen. Piloten waren allerdings nur zu 1,1 % weiblich.

ChineseBikiniAviation

(gre)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen