Sylvie Meis findet Yann Sommer ganz ganz hübsch

Sylvie Meis in Sommerlaune: Die Ex von Rafael van der Vaart hat sich mit Yann Sommer in den nächsten Fussballer verguckt. (Archivbilder)
Sylvie Meis in Sommerlaune: Die Ex von Rafael van der Vaart hat sich mit Yann Sommer in den nächsten Fussballer verguckt. (Archivbilder) © Keystone
Nie wieder Spielerfrau, hat sich Model und Moderatorin Sylvie Meis nach der Scheidung von Fussballer Rafael van der Vaart geschworen. Nun soll die Holländerin ein Auge auf den Schweizer Nati-Goalie Yann Sommer geworfen haben.

Was sein Alter angeht, bewegt sich der Borussia Mönchengladbach-Spieler mit seinen zarten 27 Jahren zwar an der untersten Toleranzgrenze. Denn “24 oder 25 sollte” der Traummann von Sylvie Meis nicht sein. Aber was soll’s: “Das ist ein ganz ganz hübscher Mann”, schwärmte die 38-Jährige laut “gala.de”.

Keine Spielerfrau mehr sein

Falls die beiden irgendwann zusammenkommen sollten: Auf den Status einer Spielerfrau will die Mutter eines Sohnes nie mehr reduziert werden. “Das ist ja kein Beruf. Man verliebt sich einfach und er ist halt zufälligerweise Fussballspieler”, sagte sie gegenüber “RTL Exklusiv”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
4Kommentare
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel