Velofahrer schwer verletzt

Der Autofahrer übersah den Velofahrer.
Der Autofahrer übersah den Velofahrer. © Kapo AR
Am Mittwoch ist es in Heiden zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Rennvelofahrer gekommen. Der Velofahrer wurde schwer verletzt.

Ein 24-jähriger Autofahrer fuhr um 18.20 Uhr in Heiden auf der Obereggerstrasse in Richtung Oberegg. Bei Tiefenau wollte er abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden 44-jährigen Rennvelofahrer. Der Velofahrer erlitt ein schweres Schädel-Hirntrauma und musste von der Rega ins Spital gebracht werden.

(Kapo AR/red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen