Vigo, Real und Barcelona auf Augenhöhe

Vigos Höhenflug in Spanien
Vigos Höhenflug in Spanien © KEYSTONE/EPA EFE/DOMENECH CASTELLO
In der Primera Division herrscht an der Spitze Gedränge. Das Top-Trio Celta Vigo, Real und der FC Barcelona erzielt in den ersten acht Runden den gleichen Output.Der bis anhin überraschende FC Villarreal hat den Gipfel der Runde gegen das nach wie vor ungeschlagene Celta in Unterzahl 1:2 verloren.

Zur entscheidenden Figur im “El Madrigal” avancierte Manuel Agudo, der in der Schlussminute das Siegtor markierte. Am kommenden Samstag steht das Highlight gegen Real im Programm des erst seit 2012 wieder erstklassigen Klubs aus Galicien.

Der 29-jährige Stürmer gehört seit Wochen zu den Attraktionen der Liga. Einzig Barça-Star Neymar (8 Tore) war bis anhin erfolgreicher als “Nolito”, der zum Höhenflug Vigos sechs erfolgreiche Abschlüsse beigetragen hat. In seinem Zusammenhang kursieren seit geraumer Zeit Spekulationen über einen Transfer zum Titelhalter Barcelona.

Atlético Madrid rückte derweil auf Platz 4 vor. Der Meister der vorletzten Saison besiegte auswärts San Sebastian problemlos 2:0. Der Franzose Griezmann demonstrierte seine Formstärke abermals und schoss das kursweisende erste Tor. In der Schlussphase kam Hektik. Die Einheimischen verloren die Nerven – Reyes und Jonathas beschwerten sich so lange, bis sie Gelb-Rot sahen.

Details und Fakten zum 8. Spieltag:

San Sebastian – Atlético Madrid 0:2 (0:1). – 25’644 Zuschauer. – Tore: 9. Griezmann 0:1. 91. Ferreira-Carrasco 0:2. – Bemerkung: 90. Gelb-Rot gegen Reyes (San Sebastian/Reklamieren). 94. Gelb-Rot gegen Jonathas (San Sebastian/Reklamieren).

Rangliste: 1. Celta Vigo 8/18 (17:8). 2. Real Madrid 8/18 (18:2). 3. FC Barcelona 8/18 (17:11). 4. Villarreal 8/16 (13:7). 5. Atletico Madrid 8/16 (12:4). 6. Eibar 8/13 (11:7). 7. La Coruña 7/12 (12:7). 8. Espanyol Barcelona 8/12 (10:17). 9. Valencia 8/12 (7:5). 10. Betis Sevilla 8/11 (8:12). 11. FC Sevilla 8/9 (8:12). 12. Sporting Gijon 7/8 (7:8). 13. Athletic Bilbao 7/7 (8:10). 14. Getafe 7/7 (6:8). 15. Rayo Vallecano 8/7 (8:17). 16. Malaga 8/6 (3:7). 17. Levante 8/6 (6:15). 18. San Sebastian 8/6 (6:9). 19. Las Palmas 7/5 (6:9). 20. Granada 7/4 (5:13).

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen