Nach Kollision in Wiese geschleudert

Zwei verletzte Frauen nach Unfall.
Zwei verletzte Frauen nach Unfall. © Kapo St.Gallen
Samstagmittag hat eine 39-jährige Autofahrerin beim Befahren der Kreuzung Brunnenwiesenstrasse/Rheinaustrasse die Vortrittsregelung missachtet und eine Kollision mit dem von rechts kommenden Auto einer 24-Jährigen verursacht. Beide Autofahrerinnen wurden verletzt. An den Autos entstand Sachschaden.

Die 39-Jährige fuhr auf der Alten Buggstrasse von Bad Ragaz her kommend Richtung Brunnenwiesenstrasse. Beim Befahren der Kreuzung Brunnenwiesenstrasse/Rheinaustrasse missachtete sie den Vortritt einer von rechts kommenden 24-Jährigen Autofahrerin. Es kam zu einer seitlich-frontalen Kollision, wobei das Auto der 24-Jährigen in das angrenzende Wiesland geschleudert wurde und auf der linken Seite zu liegen kam. Das Auto der 39-Jährigen wurde ebenfalls ins Feld abgewiesen und kam erst nach ca. 40 Metern zum Stillstand. Beide Fahrerinnen wurden unbestimmt verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden. (red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen