Viola Tami moderiert “Ich schänke dir es Lied”

Zusammen mit Sven Epiney moderierte Viola Tami 2013 die TV-Sendung "Voice of Switzerland" (Archiv)
Zusammen mit Sven Epiney moderierte Viola Tami 2013 die TV-Sendung "Voice of Switzerland" (Archiv) © Keystone/MARIA SCHMID
Viola Tami hat einen neuen Job bei SRF: Die 35-jährige Zürcherin moderiert im Frühling 2017 die fünfteilige Eventsendung “Ich schänke dir es Lied”. Im Zentrum der neuen Samstagabendshow stehen die Musik und die ganz persönlichen Geschichten hinter den Songs, wie SRF am Montag mitteilte.

Die Menschen, die auftreten, überraschen eine bestimmte Person mit einem Lied, dem Song ihrer gemeinsamen Geschichte. Dargeboten wird dieses Lied jeweils von einem bekannten Künstler.

Zu “Blick” sagte Tami: “Ein Lied sagt mehr als 1000 Worte! Ich freue mich deshalb sehr, diese emotionale Sendung zu moderieren.”

Tami hat schon Erfahrung gesammelt. Sie moderierte die TV-Sendung “Voice of Switzerland” und zuletzt die beiden Staffeln “Die grössten Schweizer Talente”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen