Weissrussin Huskowa mit Aerials-Gold

Die 25-jährige Weissrussin Hanna Huskowa in Aktion während des Olympia-Finals.
Die 25-jährige Weissrussin Hanna Huskowa in Aktion während des Olympia-Finals. © Keystone/EPA/Fazry Ismail
Der Sieg im Olympia-Final der Springerinnen in Bokwang geht an die weissrussische Ski-Freestylerin Hanna Huskowa.

Die 25-Jährige, die ihrem Land die erste Medaille an den diesjährigen Winterspielen sicherte, setzte sich mit 96,14 Punkten knapp vor der Chinesin Zhang Xin (95,52) durch. Die weiteren Konkurrentinnen blieben von Fehlern und Stürzen nicht verschont. Bronze sicherte sich mit nur 70,14 Punkten Kong Fanyu aus China. Als Vierte folgte Alla Zuper, die Olympiasiegerin von Sotschi. Die 38-jährige Weissrussin startete zum sechsten Mal bei Winterspielen und ist damit Rekordhalterin im Ski Freestyle.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen