Wer soll das nächste Bond-Girl werden?

Lea Seydoux und Monica Bellucci flankieren als Bond-Girls Daniel Craig.
Lea Seydoux und Monica Bellucci flankieren als Bond-Girls Daniel Craig. © John Phillips/Getty Images
Laut Medienberichten sind die Inderinnen Priyanka Chopra und Deepika Padukone im Gespräch als nächste Bond-Girls. Wir hätten da noch ein paar andere Vorschläge und wollen von dir wissen, wen du gerne als Bond-Girl sehen würdest.

Wird Priyanka Chopra das neue Bond-Girl? Zumindest kennt man sie auch international genug gut. 2000 wurde sie zur Miss World gewählt, in der US-Serie “Quantico” jagt sie als FBI-Agentin Bösewichte. Das sollte für Bond genügen. Ach ja: Im Bikini macht sie auch eine gute Figur – sie wird im “Baywatch”-Film eine Rolle übernehmen.

Action-erfahrene Schauspielerinnen

Grosse Chancen auf die Bond-Rolle werden auch Deepika Padukone gegeben. In den indischen Kassenschlagern “Race 2” und “Chandani Chowk To China” hat sie bewiesen, dass sie auch vor Action-Szenen nicht zurückschreckt und nicht nur romantische Rollen übernehmen kann. Spätestens im nächsten Jahr wird Padukone, die derzeit als “heisseste” Schauspielerin Indiens gilt, auch international kennen: Sie tritt im nächsten “XXX”-Film auf.

Von “Homeland” zu “Bond”

Doch wer hätte als Aussenseiterin noch Bond-Potenzial? Da wäre zum Beispiel Katrina Kaif. Die 32-Jährige kennt sich dank den Filmen “Ek Tha Tiger” oder “Phantom” im Spionage-Genre bereits bestens aus. Oder wie wäre es mit Tapsee Pannu? Auch wenn sie sogar in Indien noch als Newcomerin gilt, ist sie spätestens seit “Baby” bei jedem Bollywood-Regisseur ganz zuoberst auf der Wunschliste. Schon ein bisschen international bekannter ist Nimrat Kaur. In der US-Serie “Homeland” spielte sie in der 4. Staffel die Gegenspielerin von Claire Danes.

Egal welche diese Schauspielerinnen schliesslich die Rolle bekommt, es wäre das erste Mal, dass eine indische Schauspielerin das Bond-Girl spielt. Wen hättest du gerne als nächstes Bond-Girl? Chopra, Padukone oder etwa eine ganz andere Schauspielerin? Hier kannst du deine Stimme abgeben:


Die Umfrage wird nicht angezeigt? Dann klicke hier.


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen