Wimbledonsieger soll Wawrinka helfen

Daumen hoch: Mit Richard Krajicek als zusätzlichem Coach will Stan Wawrinka seine Chancen auf Rasen verbessern
Daumen hoch: Mit Richard Krajicek als zusätzlichem Coach will Stan Wawrinka seine Chancen auf Rasen verbessern © KEYSTONE/EPA/ROBERT GHEMENT
Stan Wawrinka zählt für die bevorstehende Rasensaison auf die Dienste des ehemaligen Wimbledonsiegers Richard Krajicek.

Auf Twitter teilte der 31-jährige Waadtländer mit: “Da ich stets nach Lösungen suche, um mich zu verbessern, verstärkt Richard Krajicek für die nächsten vier Wochen auf Rasen mein Team.” Hauptsächlich wird der Lausanner vom Schweden Magnus Norman trainiert.

Der 44-jährige Niederländer war in seiner Aktivzeit ein eigentlicher Spezialist fürs Rasentennis und feierte 1996 in Wimbledon seinen grössten Erfolg. Wawrinka spielt kommende Woche im Londoner Queen’s Club sein einziges Vorbereitungsturnier vor Wimbledon. Dort scheiterte die aktuelle Weltnummer 5 vor einem Jahr im Viertelfinal in fünf Sätzen an Richard Gasquet.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen