Wotan Wilke Möhring mag keine Komplettrasuren bei Männern

Wotan Wilke Möhring hat gerne Haare auf dem Kopf und der Brust (Archiv)
Wotan Wilke Möhring hat gerne Haare auf dem Kopf und der Brust (Archiv) © Keystone
Schauspieler Wotan Wilke Möhring lehnt Ganzkörperrasuren bei Männern ab. “Ohne Sackhaare? Nein! Also ich hoffe doch, dass diese Entscheidung nach wie vor individuell getroffen wird”, sagt er.

Er jedenfalls lasse sich weder entwachsen noch habe er Mitgliedskarten für Sonnen- oder Fitness-Studio, betonte der in Köln lebende 48-jährige “Tatort”-Schauspieler gegenüber dem Magazin “Brigitte”.

Gruppenzwang, wie den derzeitigen Trend zu langen Bärten, gebe es in jedem Milieu. “Das war damals so – selbst bei uns Punks – und ist es heute. Dieser Zwang funktioniert genau wie gesellschaftlicher Druck, und es ist ungeheuer befreiend, ihn abzuschütteln.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen